Aktuelles

Aktuelles

07.10.2020

iGZ: Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen lädt ein: Fachkongress PERSONAL.PRAXIS.NORD., 11.11.2020

Jetzt anmelden: Am 11. November 2020 veranstaltet der Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ) unter dem Titel PERSONAL.PRAXIS.NORD. einen Fachkongress

weiterlesen

15.09.2020

Kurzarbeitergeld richtig abrechnen.

Nur für Mitglieder sichtbar.

Alle Beiträge ansehen

Rundschreiben

01.12.2020

Rundschreiben Nr. 64/2020

Nur für Mitglieder sichtbar.

27.11.2020

Rundschreiben Nr. 63/2020

Nur für Mitglieder sichtbar.

Alle Rundschreiben ansehen

DIE UVHB – VERBAND DER VERBÄNDE

Die Unternehmensverbände sind die Dachorganisation für
derzeit 22 Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbände im Land Bremen.
Vertreten sind Industrie, Handel, Handwerk, Banken,
Versicherungen und andere Dienstleistungsunternehmen.

Unsere Partner

Die UVHB als Landesvereinigung der BDA

Wir vertreten als Landesvereinigung der BDA im bundesweiten Dachverband die bremischen und bremerhavener Interessen.

Zentrale Aufgabe der BDA ist es, die unternehmerischen Interessen im Bereich der Sozialpolitik aktiv zu vertreten.
Sie ist Ansprechpartnerin für ihre Mitglieder in allen Fragen der Sozial- und Tarifpolitik, des Arbeitsrechts, des Arbeitsmarktes, der Bildungs-, der Personal- und Gesellschaftspolitik einschließlich der europäischen und internationalen Sozialpolitik.

BDA-Experten fertigen Stellungnahmen zu gesamtwirtschaftlichen Analysen, geben Hilfestellungen bei juristischen Fragen und
beteiligen sich an der Weiterentwicklung des Rechts.

Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände

Breite Straße 29
10178 Berlin
Telefon: 0 30 / 20 33 – 0
Telefax: 0 30 / 20 33 – 10 55

info@arbeitgeber.de

Die UVHB – Landesvertretung des BDI

Als Landesvertretung des Bundesverband der Deutschen Industrie e.V. (BDI) nehmen wir auch auf Bundesebene die Interessen der Unternehmen Bremens und Bremerhavens wahr.

Die Industrie ist das Fundament der deutschen Wirtschaft. Unter den Industriestaaten besitzt Deutschland den bedeutendsten Industriesektor. Von der Automobilindustrie bis zur Zuckerindustrie stehen neben weltweit bekannten Großunternehmen viele kleine und mittelständische Unternehmen für die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit. Die Tatkraft der Industrie entscheidet darüber, wie Deutschland im internationalen Wettbewerb vorankommt.

Bundesverband der Deutschen Industrie e.V.

Breite Straße 29
10178 Berlin
Telefon: 0 30 / 20 28 – 0
Telefax: 0 30 / 20 28 – 24 50

info@bdi.eu

DIE UVHB – VERTRETUNG DER ARBEITGEBER
IM LANDE BREMEN

In der öffentlichen Diskussion vertreten die
Unternehmensverbände die Interessen der Unternehmerinnen
und Unternehmer unseres Bundeslandes.